Mit Zuversicht in die Zukunft: Die Steirische Volkspartei tourt durch die ganze Steiermark

Auch wenn die Corona-Krise noch lange nicht vorbei ist, das viel zitierte Licht am Ende des Tunnels ist zu sehen. Die Infektionszahlen sinken, die Zahl der geimpften Menschen steigt deutlich. Und mit den umfangreichen Öffnungsschritten am 19. Mai bekommt die Bevölkerung einen weiteren Motivationsschub und die Zuversicht wächst zunehmend.

Die Sorgenfalten vieler Steirerinnen und Steirer sind in den vergangenen 14 Monaten dennoch groß geworden. Ganz bewusst hat die Steirische Volkspartei daher das Jahresmotto „Zuversicht“ ausgewählt. Und nun beginnt die Zeit, in der man dieses Motto auch zu den Menschen tragen kann. „In den nächsten Wochen werden wir eine Tour durch alle Bezirke absolvieren und vor Ort auf die Anliegen und Sorgen der Bewohnerinnen und Bewohner eingehen, Lösungen besprechen und wollen ihnen jene Zuversicht schenken, die gerade jetzt besonders wichtig ist“, erklärt Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg.

Die Tour „Mit Zuversicht in die Zukunft“ besteht aus zwei Teilen: Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer tourt ab 17. Mai bis 5. Juli durch alle Bezirke. In jedem Bezirk gibt es ein sogenanntes Konjunkturgespräch mit Meinungsbildnern aus der Region, Baustellen- und Betriebsbesuche und Gespräche mit Medienvertretern. Den anderen Teil bestreiten die Regierungsmitglieder der Steirischen Volkspartei: Juliane Bogner-StraußChristopher DrexlerBarbara Eibinger-Miedl und Hans Seitinger werden ab Juni ebenso jeweils drei Bezirke besuchen und sich um die Anliegen der Steirerinnen und Steirer kümmern. 


Termine „Mit Zuversicht in die Zukunft“ mit LH Hermann Schützenhöfer:

Montag, 17. Mai:   Südoststeiermark
Dienstag, 25. Mai: Murtal
Dienstag, 1. Juni:    Weiz
Mittwoch, 2. Juni:  Liezen
Dienstag, 8. Juni:    Leibnitz
Freitag, 11. Juni:     Hartberg-Fürstenfeld

Montag, 14. Juni: Leoben
Mittwoch, 16. Juni: Bruck-Mürzzuschlag
Freitag, 18. Juni: Graz-Umgebung
Dienstag, 22. Juni: Murau
Freitag, 25. Juni: Deutschlandsberg
Montag, 5. Juli: Voitsberg

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at