WSV Volksbank Altaussee eröffnet eigenes Team beim Wings for Life Worldrun

Der WSV Volksbank Altaussee geht beim diesjährigen Worldrun am 09.05. mit einem eigenen Team an den Start. Jeder kann sich dem Team per Knopfdruck anschließen um gemeinsam Kilometer für den guten Zweck zu sammeln.

Beim Wings for Life Worldrun läuft man so lange, bis einem das virtuelle Catcher Car einholt.

Man muss sich lediglich die Wings for Life Worldrun APP auf sein Handy laden, entsprechend anmelden und in Begleitung seines Handys am 09.05.21 um 13 Uhr, wo auch immer, loslaufen.

WSV Volksbank Altaussee Vereinsmitglieder bekommen das Startgeld in Höhe von 20 Euro ersetzt!

Weitere Informationen sowie das einfache Formular zur Startgeldrückerstattung auf wsv-altaussee.at!

100% des Startgeldes gehen in die Rückenmarksforschung und helfen, Querschnittslähmung zu heilen.

Für die Teilnahme einfach die Wings for Life Worldrun APP aufs Handy herunterladen, persönlich anmelden und anschließend dem „TEAM WSV Volksbank Altaussee powered by Wohnhaus Grill und Ronacher“ beitreten!

Bitte vergesst nicht unserem Team nach der Anmeldung beizutreten.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank beim Wohnhaus Grill und Ronacher für die Mitunterstützung bei dieser Aktion!

Hierbei handelt es sich um eine Premiere für unseren Verein. Wir sind gespannt wieviel Vereinsmitglieder mitmachen und hoffen auf eine rege Teilnahme und eine gute Entwicklung über die kommenden Jahre!

Bitte beachtet die aktuellen Schutzmaßnahmen der Bundesregierung!

Viel Freude beim Sport wünscht der WSV Volksbank Altaussee!

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at