Aktion des LC Ausseerland/der heimischen Imker für den Erhalt der heimischen Bienenart

Die „Carnica Biene“ ist seit der letzten Eiszeit bei uns heimisch .
Daher wehren sich die Imker gegen die Einführung neuer „Zuchtpopulationen“, die eine mit der Zeit beginnende Vernichtung der heimischen Carnica Biene mit sich bringen würde!
Deswegen starten die Steirischen Imker auch eine Unterschriften Petition an die Steiermärkische Landesregierung, die Genehmigung für eine Zuchtpopulation nicht zu erteilen.

Wolfhart Hofer, LC Ausseerland

Ein ARF – Fernsehbericht darüber erfolgt in nächster Zeit.


Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at