Frühlingshaftes Picknick im Schlosspark! Muttertagsfrühstück im IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn

Aigen im Ennstal, 27.4.2021 / Ein Ort der Ruhe, Natürlichkeit und des Wohlbefindens: Seit Jänner 2021 ist das IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn im steirischen Ennstal offiziell Teil der IMLAUER-Gruppe. Im Laufe des Jahres wird viel Neues geboten werden, um die Urlaubsherzen höherschlagen zu lassen. Eine erste kulinarische Möglichkeit ist das Muttertags-Frühstück am Sonntag, 9. Mai 2021 im weitläufigen Schlosspark.

Genussvolles Familienpicknick bei Schönwetter

Erstmals für „Muttertag“ öffnen wir den 5.000 m² großen Schlosspark, wo die Besucher mit viel Abstandmöglichkeiten und großzügig angelegter Privatsphäre das Picknick unbeschwert genießen können. Gemütliche Picknick-Decken sorgen zudem für eine stimmige Atmosphäre. Die Gäste erhalten im Restaurant 19 eine Picknickbox für zwei bis vier Personen. Sie ist prall gefüllt mit Marmeladen, Räucherlachs mit Honig Dillsauce, einem Gugelhupf, Gebäck, Süßem und Saurem, Früchten der Saison, Joghurt, Birchermüsli, und Getränken.

Vorreservierung und Muttertagsmenü
Die Genussbox kann um 19 Euro pro Person und 9 Euro pro Kind vorreserviert werden, zum mit nach Hause nehmen oder zum Picknicken im Schlosspark. Sektflaschen in zwei verschiedenen Größen sind beim Restaurant 19 erhältlich. Zusätzlich besteht am Muttertag mittags die Möglichkeit, sich mit einem Muttertagsmenü verwöhnen zu lassen. Dieses wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich zum TAKE-AWAY angeboten. Vorbestellungen für das Frühstück und das Muttertagsmenü werden bis Freitag, 7. Mai, um 14:00 Uhr entgegengenommen.

©Schloss Pichlarn

Eine bezahlte Anzeige!

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at