Kostenlose PCR-Tests am Flughafen Wien

Für ankommende Passagiere gibt es nun am Flughafen Wien-Schwechat die Möglichkeit einen kostenlosen RT-PCR-Coronatest absolvieren zu können. Rewe Austria bestätigte gegenüber Aviation.Direct, dass jeder ankommende Passagier in der Bipa-Filiale im Terminal 3 (Ankunft) ein kostenfreies Kit abholen kann.
Es handelt sich um jene von Lead Horizon (Auswertung durch Brain Life Labor), die von der Stadt Wien im Rahmen der Aktion „Alles Gurgelt“ eingesetzt werden. Neu ist, dass ankommende Passagiere am Flughafen ihr Kit im Bipa abholen können und so in den Genuss eines Gratis-PCR-Tests kommen können.
Warum ist das gerade für Einwohner Österreichs interessant? Wenn man einen Wohnsitz in Österreich hat, dann muss man nicht zwingend bei der Einreise einen negativen Coronatest vorlegen, sondern kann diesen laut aktueller Einreiseverordnung innerhalb von 48 Stunden in Österreich nachholen. Die Mitnahme des Testkits, Gurgeln zu Hause und Einwurf z.B. beim nächsten Lebensmitteleinkauf ist sicherlich eine unkomplizierte und komfortable Lösung und könnte vielleicht so manchem die Entscheidung den Urlaub zu buchen erleichtern.
Wichtig: Die Kits, die es nun gratis beim Bipa gibt, ersetzen die kostenpflichtige Teststation des Flughafens natürlich nicht. Es ist ein zusätzliches Angebot.
Nähere Informationen im jüngsten Aviation Direct Artikel, der auch ein Statement von Rewe Austria und Links zu alternativen Testmöglichkeiten enthält:
https://aviation.direct/wien-kostenlose-pcr-tests-fuer-ankommende-passagiere

Foto: Credit: Aviation:Direct

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at