„Erfolgreiche“ Müllsammelaktion der Naturfreunde Bad Goisern:

An erster Stelle ein herzliches DANKESEHR an alle die freiwillig vergangenen Freitag (16. April) bei der Müllsammelaktion mitgeholfen haben! Es wäre wünschenswert wenn diese Aktion zum Umdenken beim einen oder anderen Verursacher führen würde. Gerade in den Sommermonaten wird der Verkehr in unserer Gegend wieder deutlich zunehmen und zahlreiche Parkplätze werden wieder als „Campingplatz-Ersatz“ zweckentfremdet,  dabei wird wohl wieder einiges an Müll „auf der Strecke bleiben“ und das obwohl an allen Parkplätzen öffentliche Mülltonnen aufgestellt wären.

Leider sehr erfolgreich konnten die Straßenränder entlang der Bundesstraßen im- und um das Ortsgebiet von Bad Goisern gesäubert werden. Zahlreiche Säcke wurden gefüllt und gesammelt, von der Straßenmeisterei abgeholt und einer fachgerechten Entsorgung zugeführt. Selbst Goiserns Ortsoberhaupt Bürgermeister Leopold Schilcher unterstützte die Aktion tatkräftig und stellte zudem ein Gemeindefahrzeug zur Verfügung.

Vielen Dank allen Helfern sowie der Straßenmeisterei Bad Ischl und der Gemeinde Bad Goisern

Foto: Besendorfer Chr.

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at