Das AMS Liezen informiert über die neue Job-Suchmaschine alle jobs: Neue Job-Suchmaschine des AMS

Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass der Arbeitsmarkt trotz allem immer in Bewegung ist. Es gibt freie Stellen, aber den Überblick zu bewahren und passende Angebote zu finden, ist aufgrund der Vielzahl an Karriereplattformen und Firmenjobportalen nicht immer einfach.
„Die Digitalisierung und die Pandemie wirken als Beschleuniger für die Entwicklung digitaler Tools und auch das AMS hat eine neue Job-Suchmaschine entwickelt“, informiert AMS Liezen Leiter Helge Röder über das neue eServiceangebot. „Mittels neuer Crawler-Technologie stehen nahezu alle online ausgeschriebenen Stellen in Österreich, inklusive der Stellen aus dem eJob-Room gebündelt zur Verfügung“, so Röder.

Das AMS sorgt nun mit der neuen Job-Suchmaschine alle jobs dafür, dass Arbeitsuchende und Beschäftigte, die sich verändern wollen, einen einfachen und schnellen Zugang zum Jobangebot in Österreich erhalten und gleichzeitig für mehr Transparenz am Arbeitsmarkt.
Bestehende und künftige Unternehmenskund_innen des AMS profitieren ebenfalls von dem neuen Service. Sie melden freie Stellen wie gewohnt an das AMS oder stellen sie selbst in den eJob- Room, sollten sie noch nicht in alle jobs abgebildet sein. Damit können mehr potenzielle Bewerber_innen erreicht werden und Unternehmen sparen Geld und Zeit bei der Personalsuche. Die neue Job-Suchmaschine geht am 16. April 2021 als App und Desktop-Variante online. „Mit der neuen Job-Suchmaschine schafft das AMS ein neues Tool und beste Voraussetzungen für die Unterstützung der Jobsuche und bei der Stellenvermittlung“, freut sich Röder über den Start der neuen Jobplattform des AMS. Der Einstieg zur Jobsuche erfolgt über www.ams.at/allejobs

Mit 16. April 2021 startet die neue Job-Suchmaschine alle jobs des AMS. Unter www.ams.at/allejobs steht als App- und Desktopversion die größte Jobplattform in Österreich Arbeitsuchenden und Beschäftigten mit rund 300.000 Stellenangeboten zur Verfügung.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at