Steiermark begrüßt Bestellung von Lisa Weddig zur neuen ÖW-Geschäftsführerin

Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Steiermark Tourismus-Geschäftsführer Erich Neuhold danken der bisherigen GF Petra Stolba für die jahrelange ausgezeichnete Zusammenarbeit und freuen sich auf die künftige Kooperation mit Lisa Weddig.

Die Herausforderungen für den heimischen Tourismus sind auf Grund der Corona-Pandemie enorm, umso wichtiger ist aus Sicht der Steiermark die gelungene Nachbesetzung in der Österreich Werbung.

„Mit Lisa Weddig hat Ministerin Elli Köstinger eine absolute touristische Fachfrau mit großer internationaler Erfahrung für die Leitung der Österreich Werbung gewinnen können. Das ist gerade in touristisch herausfordernden Zeiten, wie wir sie aktuell erleben, von großer Bedeutung. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche Lisa Weddig für ihre neue Aufgabe viel Erfolg. Bei Petra Stolba bedanke ich mich sehr herzlich für ihr großes Engagement und viele erfolgreiche Kooperationen in den vergangenen Jahren“, so Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl.

„Die Herausforderungen sind enorm, damit der österreichische und damit auch der steirische Tourismus international wieder gut anfangen kann, ob es sich dabei um einen schnellen Re-Start auf allen Ebenen, die strategische Weiterentwicklung sowie die zukunftsfähigen Strukturen und Partnerschaften handelt“, so Erich Neuhold, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus, der ergänzt: „Als langjähriger ehemaliger Kollege von Petra Stolba durfte ich viele Jahre als Bereichsleiter in der Österreich Werbung mit ihr arbeiten. Ich möchte ihr an dieser Stelle sehr herzlich danken, hat sie doch den Tourismus in den letzten 15 Jahren maßgeblich mitgeprägt. Lisa Weddig als Nachfolgerin wünsche ich einen erfolgreichen Start in diesen herausfordernden Zeiten, die wir nur gemeinsam bewältigen können.“

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at