Stadtmarketing plant Ausseer Sommernächte

Der Winter hat uns zwar noch im Griff, aber der Frühling ist nicht mehr weit entfernt und daher ist es für das Ausseer Stadtmarketing auch schon an der Zeit um mit den Vorbereitungen der so beliebten AUSSEER SOMMERNÄCHTE zu beginnen.

Sofern es die aktuelle Covid-19 Situation zulässt, sind die Organisatoren sehr bemüht, dass wir heuer unsere Sommernächte wieder veranstalten. Diese gehören genauso zum Ausseer Sommerprogramm dazu wie das Dirndl und die Lederhose.

Die ersten Vorbereitungen sind bereits angelaufen und es gibt bereits drei Termine mit Themenschwerpunkten:

Dienstag, 20. Juli 2021                 Nacht der Musik

Dienstag, 3. August 2021            Jedermann’s Gwond

Dienstag, 17. August 2021         Märchennacht

Zu den einzelnen Themenschwerpunkten gibt es bereits viele Ideen, welche nun nach und nach ausgearbeitet werden.

Hinter den drei vorgesehenen Terminen stehen natürlich noch einige große Fragezeichen in Verbindung mit der aktuellen Situation. Sobald es nähere Informationen von Seiten der Österreichischen Bundesregierung bezüglich Abhaltung von Veranstaltungen etc. gibt, wird das Stadtmarketing über die Ausseer Sommernächte entscheiden.

Titelbild:©Stadtmarketing

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at