Tag des Waldes: ÖBf starten Aufforstungssaison

🌳 Heute, 21.3., ist der Internationale Tag des Waldes! 🌲 Ende der 70er Jahre wurde der 21. März durch die Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO) als Internationaler Tag des Waldes ausgerufen. Heuer steht er unter dem Motto „Wiederherstellung von Wäldern“ und steht für die Wichtigkeit der Wiederherstellung der Wälder und Ökosysteme sowie den Beitrag von Wäldern zum menschlichen Wohlergehen.

Wichtig ist dabei immer das richtige Verhalten und der gute gemeinsame Umgang! 🤗💪🌲 Mit dem Frühlingsbeginn startet auch die heurige Aufforstungssaison. Mehr zu den aktuellen Aufforstungen der Österreichische Bundesforste, bei denen heuer wieder rund 1,5 Millionen Jungbäume – über 40 verschiedene Baumarten in 120 Forstrevieren – gepflanzt werden, gibt es hier 👉https://bit.ly/3s8uoKy💪

🌳 Mit dem Wald der Zukunft machen wir unsere Wälder schon heute klimafit und bauen sie bis 2100 Schritt für Schritt um. 💪🙌 Denn schließlich ist der Wald unser bester Klimaschützer! 🌲https://www.wald-der-zukunft.at🌳

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at