PKW-Brand in Admont

Gegen 08:16 Uhr kam es zu einem Brand im Motorraum eines abgestellten Pkws einer 32-Jährigen aus dem Bezirk Liezen. Eine Nachbarin, die den Brand bemerkte verständigte die Besitzerin. Die Einsatzkräfte der gerufenen Freiwilligen Feuerwehr Hall konnte den Brand löschen, der Motorraum des PKW brannte komplett aus. Am Fahrzeug entstand vermutlich Totalschaden, Personen wurden nicht verletzt.

Die Brandursachenermittlung durch einen Bezirksbrandermittler ergab, dass der Brand vermutlich aufgrund eines technischen Defektes im Motorraum ausgelöst wurde.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at