ServusTV: Neuseeland einen Punkt vor dem Sieg

Showdown beim America’s Cup, Mi., 17.03., live ab 04:00 Uhr, Highlights ab 09:50 Uhr

Nach den spannenden Rennen beim  America’s Cup befindet sich das Team Neuseeland weiterhin auf Kurs Titelverteidigung. Noch ein Sieg fehlt den Kiwis zur Trophäe, nachdem das Team auch das neunte Rennen am Dienstag gegen die italienischen Herausforderer für sich entscheiden konnte. ServusTV überträgt das packende Finale live im TV und Online. Die bisherigen Rennen sowie eine Zusammenfassung der Highlights sind in der ServusTV-Mediathek verfügbar.
Auf der Zielgeraden der traditionsreichen Segelregatta geht es um jeden Punkt. Im direkten Duell am Dienstag, das von drehenden Winden geprägt und mit fünf Führungswechseln äußerst spannend verlief, konnte der Gastgeber und Titelverteidiger Neuseeland gegen die Herausforderer aus Italien die Führung auf 6:3 ausbauen.

Aufgrund der unbeständigen Windlage musste das zehnte Rennen und damit auch die mögliche Entscheidung auf Mittwoch verlegt werden. Team „Luna Rossa“ um Steuermann Francesco Bruni und Jimmy Spithill zeigt sich weiter kampfbereit, müsste aber jetzt vier Siege in Folge einfahren, um den Titelverteidiger doch noch zu stoppen.

Den packenden Showdown vor der Küste von Auckland zeigt ServusTV, kommentiert vom dreiköpfigen Expertenteam um Gerald Leinauer und den Doppelolympiasiegern Roman Hagara und Hans-Peter Steinacher, am Mittwoch live im TV und Online. Alle Rennen und die anschließenden Highlight-Sendungen sind zudem in der ServusTV-Mediathek verfügbar.

Prada 36th America’s Cup Match

    Mittwoch, 17. März: live ab 04:00, Highlight-Sendung ab 09:50 Uhr

© ACE / Studio Borlenghi

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at