Online-Hassreport Österreich: Explosion von Hass und Radikalisierung im Netz durch Corona

Vervierfachung der Hassmeldungen allein im vierten Quartal 2020. 82 Prozent stehen im Zusammenhang mit der Covid- 19-Pandemie. BanHate – InitiatorInnen warnen vor zunehmender Gefahr von Gewalt und Demokratiefeindlichkeit.

Es sind Zahlen, die die derzeit aufgeladene Stimmung in Österreich dramatisch belegen: In ihrem aktuellen Online-Hassreport veröffentlichen die InitiatorInnen der App BanHate (www.banhate.com) nun die jüngsten Statistiken zu Hass im Netz in Österreich. Insgesamt gingen im vergangenen Jahr 3215 Meldungen über die BanHate-App ein und damit um 76 Prozent mehr als im Vergleich zum Jahr 2019. Eine alarmierende Zuspitzung der Situation zeigt sich vor allem im letzten Quartal des Vorjahres.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at