Reiteralm: Zusammenstoß 2er Schifahrer

Gleiming- Reiteralm, Bezirk Liezen. – Donnerstagvormittag, 4. Feber 2021, stießen zwei Skifahrer zusammen.

Die beiden Skifahrer kollidierten gegen 10:30 Uhr im Kreuzungsbereich der Holzer Abfahrt und der Schober Abfahrt. Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Neusiedl (Bgld) stürzte nach dem Zusammenstoß in einem Wald und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde nach der Erstversorgung in das DKH Schladming eingeliefert. Sein 56 Jahre alter Unfallgegner aus dem Bezirk Neunkirchen (NÖ) blieb nahezu unverletzt. 

Quelle: LPD Steiermark

Schiunfall

Hirschegg, Bezirk Voitsberg.– Freitagnachmittag, 5. Februar 2021, stürzte eine 46-jährige Schifahrerin und verletzte sich schwer. Sie wurde vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Gegen 13:15 Uhr kam die 46-Jährige aus dem Bezirk Voitsberg im Steilhang des Schigebietes Salzstiegl zu Sturz und verletzte sich im Bereich des linken Unterschenkels schwer. Die Verletzte wurde von Mitgliedern der Bergrettung Voitsberg erstversorgt und in weiterer Folge vom Rettungshubschrauber Christophorus 17 in das UKH Graz geflogen.

Fremdverschulden lag nicht vor.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at