Corona-Virus in der Steiermark: 184 Neuinfektionen, 2.300 aktiv Infizierte sowie über 46.200 Genesene

Graz, am 5. Februar 2021 – Das Update zur aktuellen Lage rund um die Ausbreitung des Corona-Virus in der Steiermark: Aktuell zählt die Steiermark 2300 aktiv mit dem Corona-Virus Infizierte und 46.207 Genesene. Bis Mitternacht des gestrigen Tages wurden insgesamt 184 Neuinfektionen in der Steiermark gemeldet.

Die Landesstatistik hat mit Stand 5.1.2021 die aktiv Infizierten in der Steiermark nach Alter analysiert. Die 2300 infizierten Steirerinnen und Steirer verteilen sich nach Altersgruppen wie folgt: 

AltersgruppeabsolutAnteil in %
0 bis 4 Jahre 291,3
5 bis 14 Jahre1215,2
15 bis 24 Jahre  1848,0
25 bis 34 Jahre31713,8
35 bis 44 Jahre 34314,9
45 bis 54 Jahre41918,2
55 bis 64 Jahre33414,5
65 bis 74 Jahre1797,8
75 bis 84 Jahre 2209,6
85 Jahre und älter 1546,7
Gesamt2300100,0


Von Montag (1.2.2021) bis inklusive Donnerstag (4.2.2021) verstarben insgesamt 34 Personen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, wobei es sich dabei zum Teil um Nachmeldungen in das EMS (Epidemiologisches Meldesystem) handelt. Mit Stand 5. Jänner 2021, 7 Uhr, sind in der Steiermark insgesamt 1629 Personen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben.

Detaillierte Zahlen und Auswertungen zum Corona-Virus stellt die Landesstatistik Steiermark Externe Verknüpfung hier zur Verfügung.

Weitere Informationen des Landes Steiermark zur aktuellen Lage rund um das Corona-Virus sind auf unserem  Newsportal zu finden.

Graz, am 5. Februar 2021

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at