ÖSV-Aufgebote für Klingenthal (GER) & Hinzenbach (AUT)

Österreichs Skisprung-Herren reisen am Donnerstag nach Klingenthal (GER), wo am kommenden Wochenende in der Vogtland-Arena (HS 140) zwei Einzelbewerbe auf dem Programm stehen. Cheftrainer Andreas Widhölzl hat dafür sieben Athleten nominiert.

Auf Österreichs Skisprung-Damen wartet in den nächsten Tagen mit gleich drei Heimspringen in Hinzenbach in Oberösterreich ein besonderes Saison-Highlight. Im Vorjahr konnte Chiara Hölzl in der Energie AG Skisprung-Arena (HS 90) zwei Tagessiege für sich verbuchen. Mit der 19-jährigen Salzburgerin Marita Kramer stellt das Team von Damen-Cheftrainer Harald Rodlauer außerdem die aktuell Führende im Gesamtweltcup. Österreich ist bei den Heimbewerben mit zehn Athletinnen vertreten.

***ÖSV-Aufgebot Klingenthal (Herren): Philipp Aschenwald, Manuel Fettner, Michael Hayböck, Daniel Huber, Jan Hörl, Thomas Lackner, Stefan Kraft***

***ÖSV-Aufgebot Hinzenbach (Damen): Lisa Eder, Katharina Ellmauer, Chiara Hölzl, Daniela Iraschko-Stolz, Marita Kramer, Sophie Kothbauer, Vanessa Moharitsch, Julia Mühlbacher, Sophie Sorschag, Hannah Wiegele***

***Programm (Klingenthal)***

Freitag, 5. Februar
15:45 Uhr: Offizielles Training
18:00 Uhr: Qualifikation

Samstag, 6. Februar
13:15 Uhr: Probedurchgang
14:30 Uhr: Wettkampf

Sonntag, 7. Februar
13:00 Uhr: Qualifikation
14:30 Uhr: Wettkampf

***Programm (Hinzenbach)***

Freitag, 5. Februar
10:00 Uhr: Offizielles Training
12:00 Uhr: Qualifikation
13:30 Uhr: Wettkampf

Samstag, 6. Februar
11:30 Uhr: Qualifikation
12:45 Uhr: Wettkampf

Sonntag, 7. Februar
11:00 Uhr: Qualifikation
12:15 Uhr: Wettkampf

Logo: ÖSV

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at