Sommerjob gesucht? Uni Graz bietet wieder 40 Ferialarbeitsplätze an

Die Universität Graz verlängert ihr Projekt „FAN“ (FerialArbeitNehmerInnen) und bietet im Juli und August 2021 wie im letzten Jahr wieder 40 Ferialarbeitsplätze an. „Da Ferialjobs für Schülerinnen und Schüler auch in diesem Jahr wieder schwer zu bekommen sind, gehen wir mit unserem Projekt in die zweite Runde“, berichtet Susanne Hausleitner von der Personal- und Organisationsentwicklung der Universität Graz. Im letzten Jahr hatten sich auf die Ausschreibung mehr als 300 Interessierte gemeldet.

Die Stellen reichen von der Universitätsbibliothek über unterschiedliche wissenschaftliche Institute bis hin zur IT-Abteilung der Universität. Bis 1. März 2021 können sich Interessierte unter fan@uni-graz.at bewerben. „Wir wollen jungen Menschen die Möglichkeit geben, die Universität zu erleben, sowohl als Arbeitgeberin, als auch als attraktiven Ort des Studierens“, so Kurt-Martin Lugger, Leiter des Personalressorts der Universität Graz.

Link zu Details und zur Stellenübersicht: https://jobs.uni-graz.at/de/Ferialjobs

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at