11.100 Registrierungen in drei Stunden: Registrierung der über 80-Jährigen läuft auf Hochtouren

Graz, am 25. Jänner 2021.- Unter anmeldung.steiermark-impft.at haben sich heute zwischen 8 und 11 Uhr bereits 11.100 über 80-Jährige Steirerinnen und Steirer für eine Corona-Schutzimpfung registrieren lassen. Das ist mehr als ein Siebentel aller 75.000 über 80-jährigen Steirerinnen und Steirer. Unter Mithilfe der Gemeinden und Städte wurden die ab 80-Jährigen vorige Woche per Brief informiert und können sich seit heute unter anmeldung.steiermark-impft.at registrieren. Die Gemeinden und Städte helfen, falls nötig, per Telefon die Registrierung durchzuführen. Hinweis: Beim Browser Safari wird das Kalendersymbol nicht angezeigt. Die manuelle Eingabe des Datums ist selbstverständlich möglich.

Michael Koren, der steirische Impfkoordinator, zeigt sich erfreut: „Das Registrierungstool ist gut angelaufen und wird ab 1. Februar für alle Steirerinnen und Steirer offenstehen. Ab März sollte in einer dritten Ausbaustufe jede und jeder bereits über diese Plattform seinen eigenen Impftermin auswählen können.“

Logo: Land OÖ

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at