3 Bad Mitterndorfer SportlerInnen bei den ÖM

WSC Ebner Logistics Bad Mitterndorf 

Für 3 Ebner Logistics WSC Bad Mitterndorf Sportler ging es von 22. – 24.01 nach Kärnten zu den Österreichischen Meisterschaften der Langläufer.
Lena Pürcher, Katharina & David Fuchs vertraten den heimischen Wintersportclub.

Am Samstag wurde ein Sprint in der freien Technik ausgetragen. Dabei konnten sich Lena und David in der Qualifikation für die Finalläufe der Besten 12 qualifizieren. Katharina war um 1,5 Sek. zu langsam und landete auf Rang 15.
Für Lena kam im Semifinale das Aus, am Ende belegte sie Rang 9. David schaffte es wiederum bis ins Finale und erreichte am Ende in einem spannenden Rennen Platz 4. 

Am 2. Wettkampftag wurden die Einzelrennen in der klassischen Technik ausgetragen. 
Lena hatte 3 Km, Katharina 3,6 Km und David 7,5 Km zu laufen. Lena landete bei ihren ersten ÖM auf Rang 13. Katharina schaffte als 8. in die Top 10. Bei David ging es sehr spannend zu. Am Ende fehlten nur 5,8 Sek. auf den Sieg. Mit dem 3. Platz gab es aber eine Bronze Medaille für den Bad Mitterndorfer. 

Es ist in dieser Zeit nicht selbstverständlich, dass wir unseren Sport auch mit Wettkämpfen ausüben dürfen (können). Großer Dank an alle, die es möglich machen!!!

Am Bild: 1. Walcher Paul, 2. Walcher Janne, 3. Fuchs David bzw. Fuchs D, Fuchs K, Pürcher L, in Action.

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at