Verlängerung der TikTok-Challenge #imochwosausmir bis 28.02.2021

Die RML Regionalmanagement Bezirk Liezen GmbH veranstaltet gemeinsam mit den BuK.li KooperationspartnerInnen AMS, WKO, BfB und Steiermärkische Sparkasse die TikTok-Challenge #imochwosausmir.

Teilnahmeberechtigt sind alle jungen Menschen, die im Bezirk Liezen wohnen und derzeit eine Schul- oder Lehrausbildung absolvieren. Ziel der Challenge ist, die unterschiedlichen Ausbildungszweige im Bezirk auf kreative Art und Weise sichtbar zu machen. Auf die GewinnerInnen warten tolle Gruppenpreise, wie die Auffahrt auf den Dachstein, einen Schitag auf der Riesneralm, einen Ausflug in die Salzwelten nach Altaussee oder eine Sondervorführung im Star Movie Liezen.

Die Teilnahme erfolgt durch Hochladen des Videos auf TikTok unter dem Hashtag #imochwosausmir mit dem Namen der Schule und der teilgenommenen Klasse oder dem Namen des Lehrbetriebes. Als Musik ist ausschließlich „Woman“ von Elderbrook zu verwenden. Über die Gestaltung und Art des eingereichten Videos kann frei gewählt werden. Alle Teilnahmebedingungen und zwei Auftaktvideos sind ersichtlich auf: www.rml.at oder www.buk.li

Die Lehrlinge vom E-Werk Gröbming wirkten bei dem Auftaktvideo für die Challenge mit.
Foto:
(c)RML-Griesebner
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at