Zulassung zum Studium: Universität Graz setzt bis 5. Februar auf digitale Inskription

Ab heute Montag, 11. Jänner, startet an der Universität Graz die Inskription zum Studium für das Sommersemester 2021. Bis 5. Februar können sich all jene Personen, die im Sommersemester ein Studium an der größten Hochschule der Steiermark beginnen möchten, einschreiben. Aufgrund des dritten Covid-19-Lockdowns führt die Uni Graz die Zulassung diesmal ausschließlich in digitaler Form durch. Termine vor Ort werden nur in Sonderfällen vergeben.

Studieninteressierte, die zum ersten Mal ein Studium beginnen, werden gebeten vorab über die Homepage die Datenerfassung durchzuführen. Die notwendigen Unterlagenkönnen per E-Mail übermittelt werden. Link zur Datenerfassung: https://online.uni-graz.at/kfu_online/studentenvoranmeldung.startseite

Studierende, die bereits erfasst sind und ihr Studium wechseln möchten, senden eine Mail mit dem Änderungswunsch an die Studienabteilung, https://studienabteilung.uni-graz.at/de/studieren/einschreibung-zulassung/zusaetzliches-studium-ummeldung/

Internationale Studierende senden, wie im Frühjahr 2020 auch, die Unterlagen per Post an die Universität Graz.

Alle Informationen zur Zulassung an der Uni Graz unter: https://studienabteilung.uni-graz.at/de/

Logo: Uni Graz

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at