ÖSV: Erster Einzel-Podestplatz für Lisa Hauser

ÖSV-Medieninfo | Biathlon

Lisa Hauser jubelt im Sprint von Oberhof über den ersten Einzel-Podestplatz ihrer Karriere. Die Tirolerin, die in dieser Saison schon häufig ihr großes Potenzial angedeutet hat, zeigte eine großartige Leistung in der Loipe, musste nur einmal in die Strafrunde und belegte am Ende mit 40,2 Sekunden Rückstand den hervorragenden dritten Platz. Damit sorgte die 27-Jährige für den ersten Podestplatz des ÖSV-Biathlonteams in dieser Saison und den erst zweiten Weltcup-Einzel-Podestplatz in der Geschichte für Österreichs Biathlon-Damen.

Der Sieg ging heute an Tiril Eckhoff. Die Norwegerin zeigte eine starke Leistung in der Loipe, blieb am Schießstand ohne Fehler und sicherte sich damit souverän ihren vierten Einzelerfolg in dieser Saison. Mit einem Rückstand von 29,6 Sekunden landete die ebenfalls fehlerlose Schwedin Hanna Oeberg auf Rang zwei.

Dunja Zdouc belegte mit einer fehlerlosen Schießleistung Rang 25. Julia Schwaiger (Rang 63), Katharina Innerhofer (Rang 68) und Christina Rieder (Rang 93) konnten sich nicht für die Verfolgung qualifizieren.

STIMME:

Lisa Hauser (Dritte): „Es war wirklich ein hartes Rennen und die Verhältnisse waren extrem schwer. Der Neuschnee in der Loipe war verdammt weich und ich bin doch eine recht große Athletin und habe mir wirklich schwergetan. Läuferisch hat es aber richtig gut gepasst. Der dritte Platz ist ein Wahnsinn! Ich habe bis zum Schluss gezittert und wusste, dass gegen Ende noch einige gute Athletinnen kommen. Dass sich jetzt der dritte Platz ausgeht, ist unglaublich – ich weiß gar nicht, was ich sagen soll.“

Wettkampfprogramm Oberhof Weltcup 5:
Freitag, 08.01.2021, Sprint Herren 14.15 Uhr
Samstag, 09.01.2021, Verfolgung Damen, 12.45 Uhr
Samstag, 09.01.2021 Verfolgung Herren, 14.45 Uhr
Sonntag, 10.01.2021, 4×6 km Mixed-Staffel (D+H), 11.30 Uhr
Sonntag, 10.01.2021 Single Mixed-Staffel (D+H), 14.40 Uhr

Nils Vettori, MA
Medienbetreuung Biathlon

Österreichischer Skiverband

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at