Hinweisschilder und Ortstafeln gestohlen. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Kumberg, Bezirk Graz-Umgebung. – In der Zeit von 2. bis 7. Jänner 2021 stahlen bislang unbekannte Täter insgesamt zehn Hinweisschilder sowie Ortstafeln. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen.

Bereits am Abend des 2. Jänner 2021, kurz nach 19.00 Uhr, stahlen Unbekannte insgesamt vier Hinweistafeln mit der Aufschrift „Polizei“. Diese waren als Wegweiser in den Kreuzungsbereichen B72/L359 (Park & Ride Kumbergbrücke) sowie Meierhöfenstraße/Hauptstraße an Standsäulen angebracht gewesen. Eine Zeugin hatte Beobachtungen gemacht und etwas später Anzeige bei der Polizei erstattet.

In der Nacht auf 7. Jänner 2021 kam es zum Diebstahl von weiteren sechs Hinweiszeichen. Dabei montierten womöglich dieselben Täter im Gemeindegebiet Kumberg aufgestellte Ortstafeln der vier Ortschaften Kumberg, Würzelberg, Not und Meierhöfen ab. Der Schaden beträgt in etwa 1.300 Euro. Die Ermittlungen laufen.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at