Statistik Austria: Sterbefälle in den ersten 41 Kalenderwochen des Jahres 2020 um 2,9% über dem Durchschnitt der Jahre 2015 bis 2019

Wien, 2020-10-22 – In den ersten 41 Kalenderwochen des Jahres 2020 starben in Österreich laut vorläufigen Daten von Statistik Austria 65.633 Personen. Damit lag die Zahl der Sterbefälle bis einschließlich 11. Oktober um 2,9% über dem Durchschnittswert des Vergleichszeitraums der Jahre 2015 bis 2019. Der Zuwachs an Sterbefällen betraf Männer (+5,3%) mehr als Frauen (+0,8%).

Die hier gezeigten Daten über Sterbefälle in Österreich nach Kalenderwochen enthalten für die Jahre 2000 bis 2019 endgültige Ergebnisse, für das Jahr 2020 handelt es sich um vorläufige Ergebnisse. Sterbefälle von in Österreich wohnhaften Personen, die sich im Ausland ereignet haben, sind nicht enthalten.

Quelle:©Statistik Austria

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at