LAbg. Michaela Grubesa unterstützt SchülerInnen mit Bildungsgutscheinen im Gesamtwert von 1.000 Euro

Direkte Hilfe im Rahmen der SPÖ Steiermark Helpline Weihnachtsaktion

Die SPÖ Steiermark hat die heurige Weihnachtsaktion unter das Motto „Solidarität und Zusammenhalt“ gestellt. Diese beiden unverrückbaren Grundwerte der Sozialdemokratie sind gerade in der aktuell schwierigen Situation enorm wichtig. Denn Corona hat viele SteirerInnen in finanzielle Not gebracht.

Im Rahmen dieser steiermarkweiten Hilfsaktion unterstützt Landtagsabgeordnete Michaela Grubesa SchülerInnen aus bedürftigen Familien mit Bildungsgutscheinen im Gesamtwert von 1.000 Euro.

„Es ist zu befürchten, dass Kinder und Jugendliche aus bildungsfernen Familien mit niedrigem Einkommen besonders unter der derzeitigen Krise leiden. In meiner Funktion als Bildungssprecherin des Landtagsklubs der SPÖ Steiermark möchte ich diese SchülerInnen unterstützen. Das Home Schooling war nicht nur eine Herausforderung für Lehrkräfte und Eltern, sondern besonders für unsere Kinder. Diejenigen, die dadurch Nachteile erleiden mussten, sind jetzt oft auf Nachhilfe angewiesen, die sie sich manchmal nicht leisten können“, so Landtagsabgeordneten Michaela Grubesa.

Foto:
LAbg. Michaela Grubesa
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at