Stiftskirche Admont in Orange

In den letzten Tagen erstrahlten viele öffentliche Gebäude in der Farbe Orange, so auch die Stiftskirche in Admont. Diese österreichweite Kampagne nannte sich „Orange the World 2020“ und ist ein Zeichen für „Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen“. Von 25. November bis 10. Dezember waren daher viele Gebäude in ganz Österreich in einer einheitlichen orangen Farbe zu erkennen. Auch dem Stift Admont ist diese Aktion sehr wichtig und nahm deshalb an dieser Aktion teil. Es ist erschütternd, dass so viel Gewalt gegenüber Frauen, nicht nur in der weiten Welt, zu finden ist, sondern ebenso in unserem Land. Gewalt ist ein armseliges Zeichen von Schwäche und höchste Missachtung der Menschenrechte. Üben wir uns alle täglich ein in Gewaltlosigkeit und denken wir daran, Gewalt beginnt oft schon in der Wortwahl, so Abt Gerhard Hafner O.S.B. So wird vielleicht auch im nächsten Jahr wieder die Stiftskirche in Orange erstrahlen.

Foto: Benediktinerstift Admont
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at