Sicherheitshinweise der Loser Bergbahnen für den Saisonstart am 24.12.

 Ab 24. Dezember dürfen wir mit unseren Skianlagen in Betrieb gehen!Sicherheit ist uns wichtig, daher wollen wir Euch ein paar Infos zu unseren Präventionsmaßnahmen an den Lift- und Kassenanlagen geben.

TIPP #1 Sicher am Berg *

Mit Abstand am Besten wintersporteln:• Unser Skigebiet verfügt ausschließlich über offene Fahrbetriebsmittel (Sesselbahnen, Schlepplifte), der Skibetrieb findet also gänzlich an der freien Luft statt.

• Wie in allen öffentlichen Verkehrsmitteln ist auch in den Sesselbahnen ein Mund-Nasenschutz erforderlich. Dadurch können die Sessel entsprechend besetzt werden (4 Personen in der 4er-Sesselbahn, 6 Pers. in 6-Sesselbahnen).

• Der Mindestabstand von einem Meter darf lediglich im Lift selbst bzw. beim Ein- und Aussteigen ausnahmsweise unterschritten werden. • Beim Anstellen an Skikassa ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen und mindestens ein Meter (nach allen Seiten) Abstand einzuhalten.

• Die Skikassen befinden sich im Freien und werden so besetzt sein, dass Warteschlangen nach Möglichkeit vermieden werden.

• An allen Kassen, Toiletteanlagen und Skihütten stehen Desinfektionsmittelspender zur Verfügung.

BLEIBT`s G`SUND!https://www.loser.at/…/2020-12_info_und…

TIPP #2 Sicher am Berg

* Winterfreuden online sichern⛷:• 📲Keycard-Inhaber können Ihre bereits vorhandenen Skipässe im Ticket-Onlineshop neu aufladen unter www.loser.at/skipass-online

💶Ein neuer Kassenautomat erleichtert den kontaktlosen Ticketkauf und die Keycardrückgabe rund um die Uhr.

💚Im neuen Gutschein-Webshop können Geschenkgutscheine online bestellt und sofort zuhause ausgedruckt werden: www.loser.at/gutscheinhttps://www.loser.at/…/2020-12_info_und…💚BLEIBT`s G`SUND!

Titelbild:©Loser Bergbahnen/Tom Lamm

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at