Wirtschaftsmuseum Online zu Gast im Erzherzog Johann BORG Bad Aussee

Distance-Learning, Home-Schooling, Computerbasiertes Lernen und die viel beschworene Digitalisierung hat viele Seiten. Eine positive Seite der Corona-Pandemie ist die Möglichkeit, Vortragende aus aller Welt in eine Teams-Konferenz zu holen. SchülerInnen der 7.Klasse des Wahlpflichtfaches Recht-Wirtschaft-Politik kamen im November 2020 in den Genuss eines Vortragenden aus dem Österreichischen Wirtschafts- und Gesellschaftsmuseums Wien.  „Der Österreichische Kapitalmarkt“ blickt unterhaltsam und umfassend in die Welt der Börsen. SchülerInnen wurden über Hintergründe zu Aktien, Anleihen und Börsenhandel informiert. Fragen zur Funktionsweise einer Aktiengesellschaft wurden ebenso behandelt wie das Thema „Aktionärsdemokratie“. So unkompliziert Vortragende zu bekommen, das geht wirklich nur in besonderen Zeiten. Aber es ist ein tolles Angebot.


Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at