Youngster verlängert Vertrag beim FC Red Bull Salzburg

Der 19-jährige Csaba Bukta unterschreibt Vertrag bis 2022 Der FC Red Bull Salzburg hat den Vertrag von Csaba Bukta bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der 19-jährige Ungar wechselte 2018 von Debrecen in die Akademie der Roten Bullen, wo er 2017/18 bzw. 2018/19 jeweils mit der U18 zu Meisterehren kam bzw. auch in der UEFA Youth League-Mannschaft (drei Einsätze) mit dabei war.Seit Jänner 2019 steht Bukta im Kader des Kooperationsklubs FC Liefering, wo dem Offensivspieler bei 25 Einsätzen neun Tore und zehn Assists gelangen.
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at