HLW+ Bad Aussee: Schulwahl in Zeiten von Corona

 Am Handy oder Computer eine Schule aussuchen? Welche Ausbildung ist nach der (Neuen) Mittelschule oder der Unterstufe der AHS die richtige für mich? Tage der offenen Tür finden überall online statt, auch an der HLWplus in Bad Aussee am 21./22.Jänner2021. Darüber hinaus verstärkt die Schule den Informationsfluss auf der Homepage www.hlw-badaussee.at und durch Vermittlung medialer Kontakte zu Schülerinnen, Schülern und dem Lehrpersonal.

Als berufsbildende Schule verweist man natürlich besonders auf den Vorteil, dass man mit dem Reife- und Diplomprüfungszeugnis an Fachhochschulen und Universitäten kann, aber auch fertige Berufsausbildungen in der Tasche hat. Das Plus der Schule ist der Schwerpunkt Gesundheitsmanagement, in dem man sogar die zertifizierte Ausbildung zum Gesundheitstrainer machen kann.

Auf der Basis einer fundierten Allgemeinbildung, die selbstverständlich die Voraussetzung für eine erfolgreiche Zentralmatura ist, setzt man eine breite wirtschaftliche Ausbildung auf. Das bewährt sich dann auch in den Berufspraktika und im Praxisteil der vorwissenschaftlichen Diplomarbeiten, die in Kleingruppen erarbeitet werden, um die Teamfähigkeit zu perfektionieren.

Da das Auftreten der Mädchen und Burschen der HLWplus im persönlichen Kontakt beim Open House immer besonders gut angekommen ist, möchten sie sich jetzt zumindest auf Plattformen wie Instagram oder Facebook als Werbebotschafter für ihre Schule engagieren. Erste Kurzfilme sind bereits online.

Foto:
Mag. Peter Ebner
Bundesschulzentrum Bad Aussee
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at