Bad Mitterndorf: Sonja Irendorfer mit Benefiz-Online Vortrag

Am 04. Dezember findet unser Benefiz-Online Vortrag zugunsten der Projuventute Kinder in Bad Mitterndorf statt. Die Kinder haben natürlich auch viele Wünsche zu Weihnachten und wir möchten gemeinsam mit dem WSV Tauplitz und mit der Fa. Innenausbau Irendorfer einen Teil dazu beitragen, um Ihnen Ihre Herzenswünsche zu erfüllen. Der gesamte Erlös aus den Spendeneinnahmen für diesen Vortrag geht an diese Wohngemeinschaft und wir bitten um eure Unterstützung.

Spenden bitte auf das Turnkonto des WSV Tauplitz mit dem Vermerk „Projuventute Bad Mitterndorf“:AT18 3824 9001 0301 2002

In der Pro Juventute-WG Zauchen in Bad Mitterndorf/Stmk. können bis zu 10 Kinder und Jugendliche Aufnahme finden; Aufnahmealter ab 5 Jahre. Seit 2010 erfolgt die Betreuung der Kinder und Jugendlichen durch ein multiprofessionelles Team.

Pro Juventute auf einen Blick

Pro Juventute ist ein modernes Sozialunternehmen und betreut Kinder und Jugendliche in ganz Österreich, die aus unterschiedlichen Gründen nicht bei ihren Eltern leben können. Seit der Gründung 1947 hat Pro Juventute für über 6000 Kinder in Österreich ein Daheim geschaffen. Aktuell werden mehr als 300 Kinder und Jugendliche in 31 Wohngemeinschaften betreut. Verantwortlich für die gute Arbeit sind rund 400 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Pro Juventute finanziert sich über Spenden und öffentliche Gelder und führt seit 2002 das österreichische Spendengütesiegel. Die Kinder- und Jugendhilfe unterstützt Pro Juventute in jedem Bundesland.

Freitag, 4. Dezember, 19 Uhr

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at