Nations League: ÖFB-Team mit nächstem Sieg – Favorit gegen Außenseiter Nordirland


Gibraltar, 13. November 2020 (pps) – Das ÖFB-Team behält laut Sportwettenanbieter bwin mit dem vierten Sieg in der UEFA Nations League die Tabellenspitze in Gruppe 1 im Visier. Gegen den noch sieglosen Außenseiter Nordirland (Quote 8,75) ist das Team von Franco Foda am Sonntag (15. November, 20.45 Uhr) mit Sieg-Quote 1,36 klarer Favorit. Das erste Remis in der Gruppenphase ist mit Quote 4,50 notiert.  Auch die punktgleichen Norweger (Quote 2,10) starten als Favorit in ihre Partie. Besiegt Rumänien, das schon der ÖFB-Elf die bisher einzige Niederlage beigebracht hat, auch die Skandinavier, zahlt bwin das 3,50-Fache des Einsatzes zurück.  

Deutschland mit zweitem Sieg gegen Ukraine 
Bereits am Samstag bleibt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit ihrem zweiten Sieg (Quote 1,30) gegen die punktgleiche Ukraine (Quote 9,25) an Spitzenreiter Spanien dran. Beim vierten Unentschieden der Deutschen in der Gruppenphase zahlt bwin das 5,75-Fache des Einsatzes zurück.   

3-Weg-Quoten – Nations League – Gruppe B / 5. Spieltag – 15.11. – 20.45 Uhr 
Österreich (1.36) X (4.50) Nordirland (8.75) 
Rumänien (3.50) X (3.50) Norwegen (2.10)  

3-Weg-Quoten – Nations League – Gruppe A / 5. Spieltag – 14.11. – 20.45 Uhr Deutschland (1.30) X (5.75) Ukraine (9.25) 
Schweiz (4.00) X (3.60) Spanien (1.91)


Aktuelles auf www.facebook.com/bwinoesterreich und auf twitter: @bwin_de

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at