Unterliga Nord: FC Ausseerland setzt Erfolgsserie fort

Der FCA gewinnt auswärts in SV Autohaus Schnitzer Stainach – Grimming mit 4-1 (2-1). Kristian Kutak und Ali Pomberger treffen vor der Pause, die Stainacher treffen per Kopf zum Anschlusstreffer.

Nach der Halbzeit hat Stainach einen 1000er Sitzer zum Ausgleich, den Michi Stögner sensationell entschärft. Danach besinnt sich unser Team wieder, Niko Eder und Ali Pomberger treffen zum 3 und 4-1. Am Ende können wir es uns sogar erlauben, den einen oder anderen Sitzer auszulassen, am souveränen Auswärts- Derby Sieg ändert das nichts mehr!

Damit übernimmt der FCA erstmals auch bei gleicher Spielanzahl die Tabellenführung!

Schon am Montag um 14 Uhr gehts im Heimspiel gegen SC 1960 Pernegg weiter, auf ins Stadion!#Derbysieger#spitzenreiter#walkonfca

Bericht FC Ausseerland

Tabelle

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at