Verdiente Mandatarinnen und Mandatare geehrt: Landeshauptmann Schützenhöfer verleiht Ehrenzeichen des Landes Steiermark

In der Aula der Alten Universität in Graz überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer heute Nachmittag (20.10.2020) gemeinsam mit Landesrätin Ursula Lackner verdienten, ehemaligen steirischen Mandatarinnen und Mandataren Große Goldene Ehrenzeichen, Große Ehrenzeichen und Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark.

„In den vergangenen Jahren haben einige Damen und Herren im Rahmen unseres Landtags, als Abgeordnete zum Bundes- sowie zum Nationalrat über unterschiedlich lange Zeiträume hinweg besondere und bleibende Verdienste erworben, wofür das Land Steiermark mit der Verleihung von Ehrenzeichen diesen Persönlichkeiten Dank und Anerkennung ausdrückt″, betonte LH Schützenhöfer im Rahmen der Überreichung. Mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen wurden die ehemaligen, langjährigen Landtagsabgeordneten Anton Gangl, Karl Petinger und Peter Tschernko ausgezeichnet. Große Ehrenzeichen erhielten die Landtagsabgeordneten außer Dienst Renate Bauer, Bernhard Ederer, Maria Fischer und Erich Hafner sowie die ehemaligen Nationalratsabgeordneten Günther Kumpitsch und Josef Riemer. Mit Goldenen Ehrenzeichen wurden die ehemaligen Nationalratsabgeordneten Daniela List und Birgit Sandler geehrt.

„Das Land Steiermark ist stolz auf die ausgezeichneten Persönlichkeiten, denn Sie haben ihre Arbeit den Steirerinnen und Steirern gewidmet. Leistung und Erfolg sind für uns alle ohne den Rückhalt der Gemeinschaft und ohne die Unterstützung jener, die uns begleiten, selten möglich. Der Dank gilt daher auch den Familien, Partnerinnen und Partnern, Kindern, Wegbegleitern oder auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Geehrten. Oft werden herausragende Leistungen durch das Umfeld überhaupt erst ermöglicht“, so Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at