MTB-Marathon-Staatsmeisterschaft in Bad Goisern: Sabine Sommer und Alban Lakata holen die Titel!

Bad Goisern; am vergangenen Wochenende fanden in Bad Goisern am Hallstättersee die Österreichischen Mountainbike-Marathonmeisterschaften statt.

Die Tage vor den MTB-Meisterschaften stellten die Organisatoren gehörig auf die Probe, da auf dem Raschberg auf 1400 Seehöhe zwei Tage vor dem Rennen 40 cm Neuschnee lagen. Da die Wetterprognose nicht erwarten ließ, dass sich die Situation bis zum Renntag ändert, wurde der Bereich um den Raschberg und die Hütteneckalm kurzfristig aus der Streckenführung herausgenommen. Stattdessen hatten die Elitefahrer eine 2. Runde im Weißenbachtal zu absolvieren. Trotz der Änderung waren die Athleten von der selektiven Strecke begeistert und freuten sich, dass in diesem für Veranstalter und Athleten gleichermaßen schwierigen Jahr doch noch eine Staatsmeisterschaft ausgetragen werden konnte.

Österreichische MTB-Marathonmeister: Sabine Sommer (OÖ) und Alban Lakata (Tirol)!

Bei den Herren holt sich der 3-fache Marathon-Weltmeister Alban Lakata aus Osttirol den Staatsmeistertitel. Den 2. Rang belegt der Vorarlberger Daniel Geismayer vor dem Tiroler Daniel Federspiel. Fabian Costa (Tirol) holt sich im Sprint und mit einer Sekunde Vorsprung gegen den Steirer Manuel Pliem den „undankbaren“ 4. Rang.

Bei den Damen ist das Siegerpodest in oberösterreichischer Hand. Es siegt Sabine Sommer vor Barbara Mayer und Karoline Neumüller.

Alle Ergebnisse zur Mountainbike-Staatsmeisterschaft und dem ausgetragenen MTB-Marathon unter www.salzkammergut-trophy.at

Salzkammergut Trophy Individuell noch bis zum 31. Oktober!

Als Ersatz für die eigentliche Salzkammergut Trophy läuft noch bis Ende Oktober die „Salzkammergut Trophy Individuell“. Dabei kann man sich in den Anstiegen mit Freunden messen oder online mit anderen Teilnehmern vergleichen. In den Abschnitten ohne Zeitmessung kann man Pausen einlegen, in den zahlreichen Hütten einkehren oder einfach die landschaftlichen Höhepunkte genießen.

Halbmarathon „Trophy goes Kaiserlauf“ am 24. Oktober mit Erinnerungsmedaillen!

Auch verschiedene Laufstrecken werden in diesem Jahr bei der Salzkammergut Trophy angeboten, wobei am 24. Oktober ein Halbmarathon unter dem Motto „Trophy goes Kaiserlauf“ von Bad Ischl nach Bad Goisern (Start 10 Uhr Sissypark) stattfindet.

Zwei Labestellen mit Wasser und PowerBar-Isoactive stehen den Läufern entlang der Strecke zur Verfügung. Dazu warten auf alle Teilnehmer Erinnerungsmedaillen.

Alle Infos und Anmeldung zu den Laufbewerben unter www.trophy.at/lauf.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist OeMMTBMarathon2020_EwigeWand3_MarcSchwarz-1024x683.png
Marc Schwarz: Die Österreichische MTB-Marathonmeisterschaft fand am vergangenen Wochenende in Bad Goisern am Hallstättersee, der Heimat der Salzkammergut Trophy, statt!
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist MTBMarathonOeMBadGoisern2020_SabineSommer_AlbanLakata_Jakob-Knoll-Linography-1024x683.jpg
Jakob Knoll: Sabine Sommer und Alban Lakata holten sich in Bad Goisern am Hallstättersee die Österr.MTB-Marathonstaatsmeistertitel!
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist MTBMarathonOeMBadGoisern2020_StartEliteHerren_Jakob-KnollLinography-1024x683.jpg
Jakob Knoll: Start zu den Österreichischen MTB-Marathonmeisterschaften in Bad Goisern!
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at