Motorrad gegen Mähdrescher. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Kirchbach-Zerlach, Bezirk Südoststeiermark. – Samstagnacht, 19. September 2020, kollidierte ein 42-jähriger Motorrad-Lenker mit einem Mähdrescher. Der Mann wurde schwer verletzt.

Gegen 22.00 Uhr fuhr der 42-jährige Südoststeirer mit seinem Kleinmotorrad auf der B73 in Richtung Norden. Im Ortgebiet von Kirchbach kollidierte er schließlich aus bislang noch ungeklärter Ursache mit dem entgegenkommenden Mähdrescher, gelenkt von einem 21-Jährigen aus dem Bezirk Murau. Dabei kam der 42-Jährige zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen (mehrere Frakturen). Er wurde nach medizinischer Erstversorgung durch das Rote Kreuz und einen Notarzt vom Rettungshubschrauber C17 ins LKH Graz geflogen.

Wohnungsbrand

Deutschlandsberg. – Samstagabend, 19. September 2020, geriet eine Wohnung in Brand. Verletzt wurde niemand, zwei Katzen kamen jedoch ums Leben. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

In der Zeit zwischen 20.40 Uhr und 23.00 Uhr geriet die Küche in der Wohnung einer 53-Jährigen aus noch nicht restlos geklärter Ursache in Brand. Ein Nachbar bemerkte den Brand und alarmierte die Einsatzkräfte. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen in der Wohnung, woraufhin Einsatzkräfte der Feuerwehr Deutschlandsberg (neun Mann, drei Fahrzeuge) in die Wohnung eindrangen um den Brand zu löschen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge dürfte das Feuer aufgrund einer eingeschalteten Herdplatte seinen Ausgang genommen haben. Laut Bewohnerin sei diese bei Verlassen der Wohnung nicht aktiviert gewesen. Möglicherweise hätten die in der Wohnung befindlichen Katzen diese aktiviert. Beide Katzen kamen in der Wohnung ums Leben. Die Küche wurde zur Gänze zerstört. Auch weitere Räumlichkeiten kamen zu Schaden. Die Höhe des Schadensausmaßes steht jedoch noch nicht fest.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at