Gästezeitung des TVB Ausseerland-Salzkammergut für Montag, 21.09.

Im Kur- & Congresshaus Bad Aussee wird um 20 Uhr die französische Komödie „Die Kunst der Nächstenliebe“ gezeigt. Eines muss man den Franzosen lassen: Es gelingt kaum einer Filmnation, derart lockerleicht von gesellschaftlichen Problemen zu erzählen. Das Charmante an „Die Kunst der Nächstenliebe“ ist, dass Isabelle – wunderbar verkörpert von Agnès Jaoui – selbst überfordert ist. Als Mensch mit den besten Absichten bringt sie sich, ihre Familie und Freunde in Schwierigkeiten. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at