Fairpay für Kulturarbeit – IG Kultur Steiermark informierte in Rottenmann

______________________________________________________________________________     

Auf einer ersten Auftaktveranstaltung der IG Kultur Steiermark informierten die Geschäftsführerin  Lidija Krienzer-Radojevic und das Vorstandsmitglied Michaela Zingerle zum Thema Fairpay für Kulturarbeit. Vier Kulturvereine aus dem Bezirk Liezen nahmen das Informationsangebot der IG Kultur Steiermark an, das im Kultur im Zentrum in Rottenmann (Gasthof Hofer) am Donnerstag, den 10. September 2020, um 19 Uhr stattfand.

„Fairpay ist verbunden mit Fragen von Zugang zu Kultur, Kulturgütern und Partizipation an Kultur.  Fairpay ist ein demokratischer Wert, der einerseits ein Entlohnungssystem und andererseits die Nahversorgung mit Kultur vorsieht, die für die Entwicklung der Gesellschaft  extrem notwendig ist“, erläuterte Lidija Krienzer-Radojevic.

Alle Teilnehmenden waren sich einig, Kulturarbeit kann nicht mehr ausschließlich von Ehrenamtlichen unentgeltlich angeboten werden und die Kulturschaffenden sind fair zu bezahlen. Es wurden einige Vorschläge gemacht, wie  Kulturarbeit im Bezirk Liezen und anderen Bezirken auf „andere Beine“ gestellt werden kann. Hannes Pointner vom Kulturviech Rottenmann schlug vor: “Der Bezirk sollte ein Kulturbüro mit zwei fair bezahlten Angestellten einrichten, die die Vernetzungs- und Vermittlungsarbeit für den gesamten Kulturbereich im Bezirk Liezen übernehmen, um so ein Qualitätslevel erreichen zu können, das von ausschließlich Ehrenamtlichen fast nicht mehr zu schaffen ist.“

Gruppenbild mit Masken – Kulturarbeit in Zeiten von Covid-19
Hinten v. l. n. r.: Ulrike Göking und Thomas Hein (Radio Freequenns), Lidija Kriener-Radojevic und Michaela Zingerle (IG Kultur Steiermark), Heinz Treschnitzer und Robert Sommerer (Cultevents Altes Kino Liezen), Hannes Pointner (Kulturviech Rottenmann) 
Vorne v. l. n. r.: Andrea Kinsky (Kultur im Zentrum Rottenmann), Hilde Unterberger (Radio Freequenns), Helmut Schaupensteiner (Kultur im Zentrum Rottenmann
Fotocredit: Manfred Schrögnauer
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at