Gästezeitung des TVB Ausseerland-Salzkammergut für Dienstag, 08. September

Die Simony-Warte in Bad Mitterndorf

Die Simony-Warte befindet sich auf 1180 m Seehöhe, knapp 300 Höhenmeterüber dem Kurort Bad Mitterndorf. Der Aufstieg zur Warte gestaltet sich auf sehr gut markierten Wegen höchst angenehm und ist in rund 45 Minuten bequem zu erreichen.

Die zu Ehren von Friedrich Simony vom Deutsch- Österreichischen Alpenverein errichtete Warte wurde am 17. August 1905 eröffnet. Der in Böhmen geborene Friedrich Simony (1813-1896) verweilte regelmäßig in Bad Mitterndorf, war Österreichs erster Professor der Geographie und widmete sein Leben der Erforschungund der Erschließung des Dachsteinmassives.

Die heutige Warte wurde in den 60iger Jahren errichtet nachdem die Ursprungswarte in den Zwischenkriegsjahren abgebrannt war. Von der Warte aus hat man einen wunderbaren Ausblick auf den Grimming, die Skiflugschanze am Kulm, den Stoderzinken sowie die Kammspitze.

Quelle: Aussichtswartenführer für die Steiermark

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at