13.000 Kinder im Bezirk Liezen profitieren vom Kinderbonus

Die österreichische Bundesregierung hat im Zuge eines Corona-Hilfspakets auch eine einmalige Zusatzzahlung von 360 Euro pro Kind bei der Familienbeihilfe auf den Weg gebracht, um Kinder und Familien in der wirtschaftlich schwierigen Zeit zu unterstützen. Im Bezirk Liezen bekommen über 13.000 Kinder diesen Kinderbonus ausbezahlt. „Uns war es wichtig, dass dieser Bonus schnell und unbürokratisch den Familien zukommt. Daher wird der Familienbonus automatisch mit der Familienbeihilfe ausbezahlt“, so Nationalrätin Corinna Scharzenberger aus Irdning-Donnersbachtal.

Kinderbonus als Stütze zum Schulstart

„Wir wissen, dass der Schulstart verbunden mit den Kosten für Schreibwaren und Kleidung viele, vor allen junge Familien vor eine große Herausforderung stellt, daher war es für uns klar, dass dieser Kinderbonus Anfang September ausbezahlt werden soll, um so die Familien bestmöglich zu unterstützen. Ich bin mir sicher, dass diese Einmalzahlung eine echte Stütze für die Familien ist.“, freut sich Scharzenberger.

Foto: Scharzenberger
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at