Unsere Betriebe – unsere Wirtschaft: Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut – eine 5-Sterne-Landschaft

Ganz klar, Berge und Seen – ein Genuss! Willkommen im geografischen Mittelpunkt Österreichs – dem Ausseerland – Salzkammergut. Wer einmal kommt, kommt immer wieder – so halten es die vielen Gäste, welche die Anziehungskraft dieser 5-Sterne-Landschaft spüren, hier abschalten und Kraft tanken. 

Das Landschaftsbild wird geprägt von imposanten Bergen und glasklaren Seen. Hier macht es unbändige Freude, sich im unmittelbaren, intensiven Dialog mit der Natur wiederzufinden. Die einzigartige Landschaft ist Garantie für einen erholsamen Urlaub. Im Frühjahr schmücken die wild wachsenden Narzissen die Blumenwiesen der Region. Sie verwandeln die Berg- und Seenlandschaft zwischen Dachstein, Loser und dem Toten Gebirge in ein duftendes Blütenmeer. Weiß und grün – soweit das Auge reicht. Erleben Sie das größte Blumenfest Österreichs, das Narzissenfest, hautnah!

Sommerurlaub im Ausseerland – Salzkammergut ist natürlich immer mit dem Begriff „Wandern“ verbunden. Rund um die vielen Seen der Region warten Spazierwege auf denen man wunderbar abschalten kann. Nach einer erfolgreichen Gipfelwanderung im Toten Gebirge bieten die Seen eine erfrischende Abkühlung. Auf dem Seenhochplateau Tauplitzalm, ebenso wie Bad Mitterndorf Etappenort der Wanderroute Vom Gletscher zum Wein, genießt man bei der 6-Seen-Wanderung ein atemberaubendes Panorama in die umliegende Bergwelt. Der Wanderweg erschließt die malerischen Bergseen mit ihrer artenreichen Hochkarst-Flora ohne größere Höhenunterschiede. Außerdem bietet die Region atemberaubende Mountainbiketouren zwischen Dachstein und Totem Gebirge. Zur Abrundung ist auch für das leibliche Wohl des Gastes in der Genussregion Ausseerland Saibling und Forelle bestens gesorgt. Die Wirte verwöhnen mit den unterschiedlichsten regionalen Spezialitäten. Als Abwechslung können Sie sich in der Trachtenhauptstadt Bad Aussee mit der traditionellen, unverfälschten Tracht einkleiden.

Im Winter locken die beiden Skigebiete Loser und Tauplitz, über 200 Loipenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden sowie viele Winterwanderwege. Modernes Wintererlebnis verbindet sich im Ausseerland – Salzkammergut mit dem Gefühl für Winterfrische. Nach einem sportlichen Tag wartet der perfekte Wintergenuss: Tagsüber auf den Pisten oder Loipen schneesicheren Winterspaß erleben und danach in einer der zwei Wasserwelten der Region abtauchen und den Winter Winter sein lassen. Das Narzissen Bad Aussee und die GrimmingTherme in Bad Mitterndorf laden ins wohlig warme Nass ein. Viele Kultur- und Brauchtumsveranstaltungen runden das Angebot im Ausseerland – Salzkammergut das ganze Jahr über ab.

Mehr erfahren

Die Mitarbeiter der Region Ausseerland – Salzkammergut

Sie haben Fragen zur Region Ausseerland – Salzkammergut? Oder möchten sich Tipps und Anregungen für einen unvergesslichen Urlaub holen?

Die Mitarbeiter des Tourismusverbandes Ausseerland – Salzkammergut freuen sich auf ein persönliches Gespräch und sind zu folgenden Zeiten für Sie erreichbar!

Informationsbüro Altaussee:
Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr geöffnet
Samstag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Informationsbüro Bad Aussee:
Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00

Informationsbüro Bad Mitterndorf:
Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Informationsbüro Grundlsee:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr

Informationsbüro Tauplitz:
Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr

Zentrale des Tourismusverbandes Ausseerland – Salzkammergut:
Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen haben unsere Büros geschlossen!

Foto:
TVB Ausseerland-Salzkammergut / © Tom Lamm
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at