Liezen startet mit Heimniederlage in die Landesligasaison

Am 28. August erfolgte der Saisonstart in der Fußball – Landesliga: 2 heimische Vereine sind vertreten: Rottenmann ha heute (29.8.) Ilz zu Gast, der SC Liezen startete am 28. August mit einer Heimniederlage gegen Voitsberg. Fabio Pistrich brachte die Bezirkshauptstädter in der 10. Minute in Führung, Brauneis glich in der 39. Minute zum 1:1 aus. Den Siegtreffer erzielte Zuna in der 68. Minute.

Insgesamt gab es 5 gelbe Karten, der Liezener Iljazovic musste in der 90. Minute mit GelbRot das Spielfeld verlassen.

Titelfoto: Symbolbild

Tabelle

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at