Absturz eines Hagel – Flugzeuges. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Hochgößnitz, Bezirk Voitsberg. – Samstagnachmittag, 22. August 2020, kam es zum Absturz eines Hagel-Abwehr-Flugzeuges. Die beiden Piloten wurden unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 18:10 Uhr langte über Notruf die Anzeige über den Absturz eines einmotorigen Flugzeuges im Bereich Hochgößnitz ein. Die Absturzstelle befand sich in unwegsamem Gelände. Per Funk konnte mit den beiden Piloten, ein 46-Jähriger aus Graz und ein ebenfalls 46-Jähriger aus dem Bezirk Südoststeiermark, Kontakt aufgenommen werden. Sie wurden unbestimmten Grades verletzt und von den Rettungshubschraubern Christophorus 12 und 17 in Krankenhäuser eingeliefert. Das Flugzeugwrack wurde von der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt. Weitere Ermittlungen zur Unfallsursache werden von Sachverständigen der Flugunfallkommission und der Polizei geführt. Am Rettungseinsatz beteiligt waren die Feuerwehren Köflach, Maria Lankowitz und Edelschrott sowie das Österreichische Rote Kreuz.

Dachstuhlbrand

Laßnitzhöhe, Bezirk Graz-Umgebung. – Wahrscheinlich durch Blitzschlag geriet Samstagnacht, 22. August 2020, das Dach eines Hauses in Brand. Verletzt wurde niemand.

Gegen 00:15 Uhr bemerkte die 56-jährige Mieterin des Hauses das Brandgeschehen im Bereich des Dachstuhles und verständigte den 59-jährigen Besitzer des Anwesens, welcher wiederum  die Einsatzkräfte verständigte.  Da der Besitzer laut seinen Angaben bereits zwei Stunden zuvor beobachtet habe, wie ein Blitz im Bereich des Hauses eingeschlagen habe, wurde der Brand vermutlich durch diesen ausgelöst. Weitere Ermittlungen werden durchgeführt. 

Die eingesetzten Feuerwehrkräfte der FF Autal, Nestelbach, Laßnitzhöhe, die mit acht Fahrzeugen und 39 Mann im Einsatz waren, konnten den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand, die Höhe des Schadens ist zurzeit noch unbekannt.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at