2 Sirenenalarme in Bad Aussee

  1. Alarm

Aufgrund eines Ölalarmes wurden heute, 17.8., gegen 19 Uhr die Stadtfeuerwehr Bad Aussee und die FF Reitern zur Mautbrücke alarmiert. Die Ölspur stellte sich bei näherer Betrachtung als harmlos heraus und wurde rasch gebunden. Angelo Egger weist in diesem Zusammenhang gegenüber dem ARF darauf hin, dass der Informant, der die Feuerwehr verständigte, völlig richtig gehandelt hat.

2. Alarm

Freiwillige Feuerwehr Reitern

 Sirenenalarm für die Feuerwehr Reitern am 17.8. um 11.30 Uhr 🚨🚒: Alarmstichwort : T03-VU-Berg-Öl Reitern , Öl Austritt, Schmiedgutstraße.Ursache : Bei einem Heizöltankfahrzeug war ein Schlauch undicht.

Maßnahme : Der Schlauch wurde abgedichtet, das ausgelaufene Öl gebunden.Im Einsatz waren 12 Mann mit :TLF-A MTF-A ÖF Ein Dankeschön an die Hausverwaltung für die super Unterstützung.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at