Stadtprojekt Annenviertel

Liebe ANNENViERTLERiNNEN & ANNENViERTLER,
liebe Nachbarinnen & Nachbarn,liebe Leute!

Covid beeinflusst nach wie vor unser aller Leben und somit auch die Ideen und Projekte des ANNENViERTELS. Aber keine Sorge, wir haben uns genug überlegt, damit ihr in eurem Lieblingsviertel einen feinen Sommer verbringen könnt!  Spaziergänge, Reisehighlights, den Hinterhofflohmarkt, … Ach, lest selbst:

DIE WEITE WELT IM ANNENViERTEL

Während wir angehalten sind, Urlaub in Österreich zu machen, träumt trotzdem der Eine vom Strand in Kroatien und die Andere vom internationalen Treiben einer Großstadt. Dafür müsst ihr aber eigentlich gar nicht weg. Abgesehen davon, dass Fliegen und Autofahren ohnehin nicht gut für unsere Umwelt sind, könnt ihr die weite Welt auch im ANNENViERTEL entdecken! Wenn euch also das Fernweh packt, reist einfach an die Orte vor eurer Tür. Wir nehmen euch wöchentlich auf eine Viertellreise mit. Dank der Kooperationen mit Lokalen und Unternehmen aus dem Viertel gibt’s für euch auch ein paar Goodies. Holt euch Urlaubsideen auf unserer Website und entdeckt euer Viertel neu.  Den Start machen wir mit Orient & in Asien im ANNENViERTEL, es folgen noch Urlaube in der Großstadt, an der Adria und auf einer einsamen Insel.  Die weite Welt im ANNENViERTEL – Asien & Orient Edition

 AUDIO SPAZIERGÄNGE IM ANNENViERTEL

Gemeinsam spazieren gehen ist grad nicht so drin. Damit ihr euer Lieblingsviertel aber weiterhin erkunden könnt, gibt es die Audio Spaziergänge. Damit möchten wir euch das Viertel hörbar machen. Bei unseren Audio-Spaziergängen kannst du Geschichten lauschen, Erinnerungen hören, etwas über die Tier- oder Pflanzenwelt im ANNENViERTEL oder das Leben von Menschen im Viertel erfahren. Folge den Spuren dem/der Erzähler*in selbst und lausche dem Spaziergang, während du deine Schritte durchs Viertel gehst! Jede Route ist anders. Ihr geht einfach zum Startort, drückt bei der Audiodatei auf Play, hört zu und spaziert. Die Spaziergänge werden laufend aktualisiert. Bisher könnt ihr mit Sedra durch die Annenstraße gehen, mit Evas Hund an der Mur entlang flanieren, Joachim bei seinen historischen Erklärungen lauschen und mit Katharina und Ritschie das sozialarbeiterische Viertel erkunden. Bald folgen Spaziergänge mit Wolfgang, der euch was über den Umgang mit Medien erzählt und Thomas, der sogar Musik für euch spielt.  Hier findet ihr die Spaziergänge. Hier geht’s zur Projektbeschreibung.

HINTERHOFFLOHMARKT am 26. September 2020

Leider wird’s heuer wieder (noch) nix mi’m großen ANNENViERTEL-Flohmarkt auf der Annenstraße. Dafür aber gibts am 26. September 2020, von 10–16 Uhr, wieder den HINTERHOFFLOHMARKT im ganzen ANNENViERTEL! Wenn ihr einen geeigneten Hof, einen Parkplatz, einen Garten habt, in dem ihr euch mit anderen Flohmarktveranstaltungswilligen zusammentun wollt, dann meldet euch bei uns an. Der Unkostenbeitrag für die gemeinsame Bewerbung beläuft sich auf 15,- Euro pro Hinterhof/Garten, egal wie viele TeilnehmerInnen dort im eigenen Hof oder Garten verkaufen. COVID bedingt gibt es Maßnahmen, die einzuhalten sind (Mund-Nasen-Schutz, Sicherheitsabstand, …). Auch Nicht-AnnenviertlerInnen können mitmachen, indem sie sich mit jemandem aus dem Viertel zusammentun bzw. bei uns erfahren, wen man fragen könnte, ob er/sie noch ein Platzerl hat. Hier geht’s zur AnmeldungHier gib’s die Spielregeln

GANZ GRAZ FLOHMARKT, WIE IM ANNENVIERTEL? WIR PLANEN EINEN BÜRGERiNNEN TAG

Wir möchten im nächsten Frühjahr gemeinsam mit der Stadt Graz (allen Ressorts) den ANNENViERTEL-Flohmarkt zu einem „BürgerInnentag“ auszuweiten, (analog dem Königstag in Amsterdam) bei dem alle Grazerinnen & Grazer in ganz Graz vor der eigenen Tür ihre gebrauchten Sachen verkaufen dürfen. Ganz im zeitgemäßen Sinne von Zero-Waste, von ReUse und ReCycle. Wir sind gespannt und hoffen auf breite Unterstützung und halten euch natürlich am Laufenden!


DAS UNSICHTBARE HANDWERK IM ANNENViERTEL – Handwerksbetrieb im ANNENViERTEL? Haben Sie einen? Kennen Sie einen?

Der Verein Stadtteilprojekt ANNENViERTEL setzt heuer im Rahmen des Kulturjahr2020 das Projekt UNSICHTBARES HANDWERK im ANNENViERTEL in den Bezirken Lend & Gries um.
Dafür suchen wir noch verschiedene – möglicherweise unsichtbare – Handwerksbetriebe in den Bezirken Lend & Gries, deren BetreiberInnen wir interviewen können um sie und ihre Betriebe hier auf dieser Plattform zu präsentieren. Einige haben wir schon recherchiert, interviewt und deren Geschichten können Sie hier nun lesen. Einige Recherchen liegen noch in unserer Lade und warten darauf zusammengestellt zu werden.
Es ist aber gar nicht so leicht, die Handwerksbetriebe zur Teilnahme zu diesem Projekt zu bewegen. Daher dieser Aufruf! Also: Wenn Sie nun einen Handwerksbetrieb im ANNENViERTEL haben oder jemanden kennen, der/die einen führt, dann schreibt uns einfach ein Mail an news@annenviertel.at. Dankeschön!www.unsichtbareshandwerk-annenviertel.com

WERDE MITGLIED – AUCH WIR BRAUCHEN EUCH

Wir bitten euch, wie jedes Jahr, wieder um Unterstützung. Jede Mitgliedschaft im Verein Stadtteilprojekt ANNENViERTEL hilft uns beim Bestehen und Arbeiten. Wir bitten euch den Verein mit einer Mitgliedschaft zu unterstützen und all jene, die schon Mitglieder sind ihre Mitgliedschaft mit der Überweisung ihres Beitrags für das Jahr 2020 zu erneuern! Der Jahresbeitrag beträgt Euro 20,- je Privatperson bzw. Euro 45,- für Firmen/Institutionen/Geschäfte, ist also durchaus leistbar und uns eine große Hilfe! Bitte dazu das Formular im Anhang ausfüllen, scannen und per Mail an news@annenviertel.at senden und den Betrag auf das Vereinskonto lautend auf „Stadtteilprojekt ANNENViERTEL“, BIC: STSPAT2GXXX, IBAN: AT142081500040009474 zu überweisen. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Bleibt gesund, wir sehen uns am Flohmarkt!
Eure Annensistas Anna, Maria und Verena


P.S. Wie immer gibts im ANNENViERTLER Volksgarten mittwochs um 8.00 Uhr G’schmeidiges Morgenturnen, mittwochs um 18 Uhr Yoga für ALLE, donnerstags um 16 Uhr Tischtennisrundgangerl – alles sofern das Wetter passt und online dienstags um 17 Uhr Pilates und noch viele andere fixe Aktivitäten. www.annenviertel.at

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at