Aigen: PKW-Überschlag auf der L741

Am Samstag den 25.07.2020 um 17:22 Uhr wurde die Feuerwehr Aigen im Ennstal zu einem glimpflich ausgegangenen Verkehrsunfall gerufen.

Ein PKW kam bei der Einfahrt zur Kläranlage von der L741 ab und landete auf dem Dach. Der Lenker blieb unverletzt. Nach der Absicherung und Bergung des Fahrzeuges, konnte um 18:00 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Aigen im Ennstal mit TLFA 2000, KLFA und 14 Mann, sowie das Rote Kreuz, die Polizei und ein Abschleppunternehmen.

BERICHT:
BI d.F. Christian HOLLINGER BA MA MSc / FF Aigen i.E.

BILDER:
FF Aigen i.E.

Quelle: Bezirksfeuerwehrverband Liezen

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at