Update : Massives Unwetter im Raum Bad Mitterndorf und Bad Aussee

Ein heftiges Gewitter hat heute, 28. Juli, um 19.30 Uhr zu intensiven Unwettereinsätzen der Feuerwehren in Bad Mitterndorf geführt. Die Feuerwehren von Obersdorf, Tauplitz und Wörschachwald sind im Einsatz – hier gibt es noch keine näheren Informationen. In Kainisch ist der Keller der Firma AKE überflutet.

In Bad Mitterndorf sind 2 Fahrzeuge im Einsatz. Hier ist es innerhalb weniger Minuten zu derart starken Regenfällen gekommen, dass Autos in 2 Bahnunterführungen stecken blieben. Die Feuerwehr musste laut ABI Andreas Seebacher die Personen aus den Autos befreien.

In Bad Aussee sind die Feuerwehren Bad Aussee, Eselsbach Unterkainisch und Strassen im Einsatz, um Verklausungen zu beseitigen und Keller auszupumpen.

Update

Bad Mitterndorf:

Heute (28. Juli) sind in unserer Großgemeinde leider schwere Unwetter mit langanhaltenden, intensiven Regenfällen niedergegangen. Herzlichen Dank an alle Einsatzkräfte, die in den besonders betroffenen Ortschaften einmal mehr zur Stelle waren, um den Menschen zu helfen. Es standen nahezu alle Feuerwehren der Großgemeinde im Einsatz. Wie dramatisch die Situation stellenweise war, zeigen die Bilder der Freiwillige Feuerwehr Obersdorf.

Bürgermeister Klaus Neuper/Quelle Facebook

Bad Aussee/FF Eselbach -Unterkainisch

Quelle: Facebook

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at