Salzkammergut BergeSeen Trail: 20 Etappen durch die berühmte Seenlandschaft – dazu alpine Varianten und regionale Wege!


Das Salzkammergut zählt zu den beliebtesten Wanderregionen der Alpen. Aus dem riesigen Angebot perfekt gepflegter Wanderwege wurde der Salzkammergut Trail entwickelt – ein Weitwanderweg der besonderen Art, der die Seen der Region mit ihren schönsten Bergen verbindet.
Die erste seiner 20 Etappen beginnt in Gmunden am Traunsee. Auf genussvollen Wanderwegen geht es hinüber zum Attersee und unter dem Schafberg vorbei ins Mondseeland. Von dort weiter zu Fuschl- und Hintersee, über die Postalm zum Wolfgangsee und auf „kaiserlichen“ Spuren nach Bad Ischl. Über die aussichtsreiche Katrin „schwingt“ sich der Salzkammergut Trail nach Gosau zum Gosausee und zum Hallstätter See.
Im Ausseerland wird die Tauplitzalm mit ihrem Seen-Plateau angesteuert. Dann geht es weiter zum Grundlsee und über das Tote Gebirge zum Offensee. Die nächsten Wander- Höhepunkte bilden der Almsee und das zauberhafte Almtal, bevor der Salzkammergut Trail über den Laudachsee am Fuß des Traunsteins nach Gmunden zurückführt.
Der Wanderführer „Salzkammergut BergeSeen Trail“ inkl. Touren-Karte ist in den Infobüros des Ausseerlandes erhältlich.

Salzkammergut BergeSeen Trail

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at