SK Puntigamer Sturm Graz: Christian Ilzer neuer Cheftrainer

Mit dem heutigen Tag ist eine weitere Schlüsselposition für die Zukunft des SK Puntigamer Sturm Graz geklärt. Christian Ilzer wird Cheftrainer der Schwarz-Weißen und bildet gemeinsam mit seinen Co-Trainern Uwe Hölzlund Dominik Deutschl ein steirisches Trainerteam. Das Trio unterschreibt für drei Jahre in der Landeshauptstadt.

Aufstieg & Europa League-Gruppenphase

Der gebürtige Angerer begann seine Profi-Trainer-Karriere beim TSV Hartberg, den er zuerst von der Regionalliga in die 2. Liga führte. In der Saison 2017/18 schaffte Ilzer mit den Oststeirern sensationell den Aufstieg in die tipico Bundesliga. Sein Erfolgslauf setzte sich im Anschluss beim Wolfsberger AC fort. Mit den Lavanttalern belegte der heute 42-Jährige den dritten Rang in der tipico Bundesliga und zog in die UEFA Europa League-Gruppenphase ein, ehe ihn sein Weg zur Wiener Austria führte. „Christian hatte ein sehr lehrreiches Jahr in Wien, welches ihn als Trainer und Mensch weiter geformt hat. Mit dieser Erfahrung, seiner Fachkenntnis als Trainer und Spielerentwickler und seinen Erfolgen passt er ideal nach Graz. Nach den gemeinsamen Gesprächen mit ihm, waren wir alle davon überzeugt, dass er der richtige Mann für einen langfristigen, steirischen Weg ist“, so Geschäftsführer Sport Andreas Schicker.

„Geschlossenheit, harte Arbeit, Geduld“

„Meine Entscheidung ist gestern Abend nach einem langen Gespräch mit Sportdirektor Andreas Schicker gefallen. Seine Ideen und seine Herangehensweise haben bei mir Eindruck hinterlassen und decken sich mit meiner Fußball-Philosophie. Überzeugt hat mich nicht zuletzt das neue spannende Projekt rund um den „Neustart“ des SK Puntigamer Sturm Graz, mit dem ich mich zu 100 Prozent identifizieren kann. Dann ist alles sehr rasch gegangen“, so der Neo-Cheftrainer des SK Sturm Christian Ilzer, der sich wertschätzend bei seinem Ex-Klub verabschiedet: „Ich möchte hiermit auch die Gelegenheit nützen, um mich bei den Verantwortlichen, dem Staff, den Spielern und den Fans von Austria Wien für die Unterstützung in einer nicht immer einfachen Saison zu bedanken. Ich freue mich auf die Herausforderung bei Sturm Graz.“ Ilzer wird nun im Urlaub mit seiner Familie neue Energie für seine neue Herausforderung sammeln. Daher bitten wir um Verständnis, dass der erste Medientermin und die offizielle Präsentation erst im Rahmen des Trainingsstarts am 01.08.2020 statt. Details zum Medientermin folgen.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at