Irdning-Donnersbachwald/Riesneralm: Sportartikelgeschäft geriet in Brand

Irdning-Donnersbachwald, Bezirk Liezen. – Samstagabend, 4. Juli 2020, geriet ein Sportartikelgeschäft in Brand. Verletzt wurde niemand; es entstand hoher Sachschaden.

Gegen 19.45 Uhr bemerkte ein Anrainer starken Rauch aus dem Dachfenster des Geschäftes und verständigte sofort die Einsatzkräfte. Beim Eintreffend er Feuerwehren stand das Gebäude bereits in Vollbrand. 

Die Feuerwehren aus den umliegenden Ortschaften konnten mit insgesamt 110 Feuerwehleuten den Brand gegen 03.30 Uhr unter Kontrolle bringen. Der Schaden dürfte im Bereich der Millionenhöhe liegen.

Die genaue Brandursache ist Gegenstand von laufenden Ermittlungen und wird heute von Beamten des Landeskriminalamtes fortgeführt.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at